Tierproduktion

Mitglied im LKV

 

Milchproduktion

In unserer Milchviehanlage stehen rund 600 Milchkühe, wobei die durchschnittliche Herdenleistung 10.100kg/Kuh&Jahr beträgt. Die Milch liefern wir ausschließlich an die Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG. 

 

Kühe Färsen
Melkstand frontal

Wir melken unsere Tiere mit einem doppel-15er Fischgrätenmelkstand der Firma Gea. Je nach Laktationsstadium gehen sie zwei- oder dreimal täglich zum Melken.

Melkstand mit Kühen

 

 

 

Jungrinderaufzucht

Wir ziehen sowohl die weiblichen als auch die männlichen Jungtiere unserer Milchkühe im eigenen Betrieb auf. Die ersten Lebenstage verbringen sie in Einzelhaltung, dann werden sie in die Gruppenhaltung umgestallt. Dort erfolgt das Tränken bis zum Absetzen am Automaten.

Im Anschluss an die Aufzucht ziehen die männlichen Tiere in die Bullenmast um, während die Färsen in der Milchviehanlage besamt und in die bestehende Herde integriert werden

Jungrind im Stall
Kalbtrinken

.

Bullenmast

In unserem Bullenstall stehen sowohl die Tiere aus der Milchproduktion als auch die männlichen Nachkommen unserer Mutterkuhherden. Sie werden hier bis zu ihrer Schlachtung versorgt. Auch das Fleisch, welches Sie in unserer Direktvermarktung erwerben können, stammt von Tieren aus diesem Stall.

Bullenstall Bullenstall1

 

Mutterkuhhaltung

Insgesamt haben wir etwa 170 Mutterkühe und neun Deckbullen. Diese stehen von Anfang April bis Ende Oktober auf der Weide und beziehen nur für die Wintermonate feste Stallungen.

Mutterkühe auf der Weide Mutterkühe im Stall
Deckbulle